Die Laterna Magica
Artikelnummer: 222.LMC

Die Laterna Magica

Artikelnummer: 222.LMC
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

25,80 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Vorgestanzter Kartonbausatz für eine voll funktionstüchtige, batteriebetriebene "Zauberlaterne"

Die Mutter aller Projektoren

Die Laterna Magica ist die Mutter all jener visuellen Apparate und Medien, die aus unserer heutigen Welt nicht mehr weg zu denken sind. Schon Leonardo da Vinci soll mit projizierten Bildern experimentiert haben, aber als ihr eigentlicher Erfinder gilt der holländische Physiker Christian Huygens. Er konstruierte 1659 einen Apparat zur Projektion von auf Glasplatten gemalten Bildern mit Hilfe einer Öllampe. Vom 17. Jahrhundert bis zum Beginn des Kinozeitalters hat die Laterna Magica in Jahrmarktsbuden, Salons oder Kinderzimmern einen ungeheuer starken Eindruck auf die Zuschauer gemacht. Denn bis zum Siegeszug des Dia- und Filmprojektors im vergangenen Jahrhundert war die "Zauberlaterne" die einzige Möglichkeit bewegte Bilder zu projizieren. An ihrem Konstruktionsprinzip hat sich seither nichts geändert.

Diashow wie anno dazumal

Sie haben mehrere Möglichkeiten Bilder mit der Laterna Magica zu projizieren. Grundlage ist immer eine in Streifen geschnittene Folie. Jedem Exemplar der Laterna Magica liegt ein Streifen mit Beispielbildern sowie eine Blankofolie bei. Letztere können Sie selbst bemalen oder mit Hilfe Ihres Tintenstrahldruckers gestalten.

 

Stk.
Produktdetails anzeigen
  • vorgestanzter und bedruckter Konstruktionsbogen
  • zum Zusammenbau
  • 6 x DIN A4
  • mit detaillierter Bauanleitung
  • umfangreiches Zubehör: elektrische Beleuchtung, Acrylglas-Linsen und Wilhelm-Busch-Bilderstreifen "Die kluge Ratte"  
  • auch für eigene Bilder geeignet
  • Maße des fertigen Artikels: 13 x 28x 23 cm (B/T/H)

Anspruch & Dauer

Im Folgenden finden Sie unsere (mehrsprachigen) Bauanleitungen zum Download:
- Deutsch
- Englisch
- Französisch

Einen ausführlichen bebilderten Baubericht finden Sie hier.

Das benötigen Sie noch für den Zusammenbau:

  • eine feste, ebene Arbeitsfläche
  • ein scharfes Cuttermesser oder Das Bastelmesser
  • eine Kombizange oder eine robuste Schere
  • einen kleinen Schraubenzieher
  • ein stumpfes Messer zum Falzen
  • ein wenig feines Sandpapier oder Die Sandblatt-Bastelfeile
  • einen guten Alleskleber
  • 4 auslaufsichere Batterien vom Typ Mignon (= Typ AA oder LR6)

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte