Produktdetails anzeigen
Der Dampfkreisel

Der Dampfkreisel

Artikelnummer: 418.DKR
Kategorie: Bastelspaß

Hätten Sie's gewusst? Die Mutter aller Dampfmaschinen war eine Kugel, die sich durch dampfgetriebenen Rückstoß drehen konnte und schon im 1. Jahrhundert n. Chr. von Hero von Alexandrien erfunden wurde (s. Wikipedia: "Heronsball"). Nach dem gleichen Prinzip dreht sich auch dieser schwimmende Kreisel.
Sein Wasserimpulsantrieb, wie man ihn z.B. auch im Knatterboot, dem altbekannten Spielzeug vorfindet, funktioniert folgendermaßen: Ein Teelicht bringt das Wasser in der Kupferrohrspirale zum Kochen, der Dampf treibt es an den Enden aus und erzeugt einen Rückstoß, kondensiert wieder und zieht neues Wasser ins Rohr hinein. Dieser Prozess wiederholt sich mehrmals pro Sekunde, und das so lange, wie die Wärme ausreicht!
 

  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
6,90 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Hätten Sie's gewusst? Die Mutter aller Dampfmaschinen war eine Kugel, die sich durch dampfgetriebenen Rückstoß drehen konnte und schon im 1. Jahrhundert n. Chr. von Hero von Alexandrien erfunden wurde (s. Wikipedia: "Heronsball"). Nach dem gleichen Prinzip dreht sich auch dieser schwimmende Kreisel.
Sein Wasserimpulsantrieb, wie man ihn z.B. auch im Knatterboot, dem altbekannten Spielzeug vorfindet, funktioniert folgendermaßen: Ein Teelicht bringt das Wasser in der Kupferrohrspirale zum Kochen, der Dampf treibt es an den Enden aus und erzeugt einen Rückstoß, kondensiert wieder und zieht neues Wasser ins Rohr hinein. Dieser Prozess wiederholt sich mehrmals pro Sekunde, und das so lange, wie die Wärme ausreicht!
 

Stk.
Stk.
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!